kott­luch­tig auf Plattdeutsch

Aussprache op Platt: /ˈkɔtˌlʊx·tɪç/
Adjektiv
Silbentrennung: kott·luch·tig
kortluchtiger kortluchtigst
[1]
Randwortschatz
plattdeutsch:
deutsch:
Beispiele:
Ik mutt mi eerst verpuusten. Ik bün en beten kottluchtig.

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: kott + Lucht + -ig