Geburt:
30. März 1931 (Montag), Heringsdorf
Tod:
5. Juli 2005 (Dienstag)
Todesalter:
74
Infos aus Wikipedia:
Bernhard Sowinski war ein deutscher Germanist.
Sowinski studierte von 1951 bis 1958 in Halle/S. und Köln. Nach der Promotion 1959 wurde er Gymnasiallehrer. Seit 1966 war er als Studienrat im Hochschuldienst tätig. 1970 wurde er Studienprofessor an der Universität Köln. 1981 erfolgte die Habilitation. Seit 1982 lehrte er als Professor an der Universität Köln. Zusammen mit Reinhard Meurer gab er die Reihe Oldenbourg-Interpretationen heraus.
Keine eigenen plattdeutschen Werke, nur in Übersetzung oder Werke über Plattdeutsch.
Namen von Bernhard Sowinski:
  • Sowinski, Bernhard

Von Bernhard Sowinski verfasste Werke