Autor:
Medium:
📖 Buch
Verlag/Drucker:
Ort:
Jahr:
Umfang:
272 Seiten
ISBN:
978-3-86133-832-1
Buchformat:
24 × 17 cm
Sprache:
zweisprachig
Kategorien/Regionen:
Verlagstext:

Das Sauerländer Platt ist keine Mundart, es ist eine selbstständige Sprache. Das bemerkt der Leser spätestens bei der Lektüre dieses Wörterbuches für das Almer Platt. Der Autor hat über 4000 Begriffe aus dem täglichen Leben in plattdeutsch übertragen. Doch damit hat er sich nicht begnügt. Er macht die sauerländische Dorfgeschichte lebendig anhand plattdeutscher Sätze, Sprüche, Geschichten, und Bilder. Er malt ein anschauliches und in der Tat überaus spannendes Bild der bäuerlichen Dorfkultur, der Menschen und Bräuche. Damit, und wegen des umfangreichen Grammatikteils, ist das Buch über den lokalen Bereich hinaus eine interessante Quelle zum Sauerländer Platt.

"Wenn dieses Wörterbuch dazu beiträgt, unser Almer Platt in Erinnerung zu halten, und wenn es künftigen Sprachforschern von Nutzen ist, um plattdeutsche Text zu lesen und zu verstehen, hat sich mein Bemühen gelohnt." Caspar Lahme

"Man ertappt sich beim Durchblättern dabei, dass man immer wieder nach diesen Sätzen Ausschau hält. So wird aus dem Wörterbuch unversehens auch ein Lesebuch. Dem Verfasser Caspar Lahme haben wir herzlich zu danken." Dr. Adalbert Müllmann