Schriever:
Medium:
📖 Book
Verlag:
Oort:
Ollnborg (Oldenburg)
Johr:
Ümfang:
77 Sieden
ISBN:
3-89995-091-7
ISBN-13:
978-3-89995-091-5
Text von’n Verlag:

Die erste Novelle „De halwe Fiskermann‟ (ausgezeichnet mit dem Borsla-Preis 2003) stellt einen ostfriesischen Fischer dar, der an dem Spagat zwischen Seemannspflicht und Musikleidenschaft zerbricht. In den drei weiteren Erzählungen zeigt sich der Geschichtslehrer Brüchert, der als Flüchtlingskind aus Pommern kam und dem die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus auch in der niederdeutschen Literatur ein wesentliches Anliegen ist. In der Novelle „De verpasste Tiet‟ wird zudem einer sportlichen Leidenschaft des Autor gehuldigt, nämlich dem friesischen Eislanglauf, der in seltenen Eiswintern bei der „Elfstedentocht‟ in Westfriesland seinen Höhepunkt findet.