Geburt:
1794, Attendorn
Tod:
29. November 1877 (Donnerstag), Krefeld
Urheberrechtsstatus der Werke:
Gemeinfrei; kann von jedermann genutzt, kopiert und verbreitet werden
Info:

Söhn von en Bäcker un Slachter ut Attendorn; weer later Schoolmeester in Radevormwald, Elberfeld un siet 1819 in Aken; dor weer he denn ok Kreisschoolinspekter; 1860 in Rohstand, aver 1861 bet 1863 noch wedder reaktiveert

Namen von Franz Eberhard Hundt:
  • Peter Franz Eberhard Hundt (anderer Name)
  • Hundt, Franz Eberhard

Von Franz Eberhard Hundt verfasste Werke