Geburt:
8. April 1822 (Montag), Mörse
Tod:
16. Mai 1889 (Donnerstag), Mörse
Todesalter:
67
Urheberrechtsstatus der Werke:
Gemeinfrei; kann von jedermann genutzt, kopiert und verbreitet werden
Infos aus Wikipedia:
Heinrich Deumeland war ein deutscher Autor plattdeutscher Mundart.
Nach Abschluss seiner Ausbildung auf der Dorfschule übernahm Deumeland den väterlichen Kossatenhof in Mörse. Zu seinen Ehren wurde in Wolfsburg-Mörse eine Straße nach Deumeland benannt.
Namen von Heinrich Deumeland:
  • Deumeland, Heinrich

Von Heinrich Deumeland verfasste Werke