Geburt:
20. Juli 1934 (Freitag), Kamień Pomorski
Tod:
23. Februar 1984 (Donnerstag), Sheerness
Todesalter:
49
Infos aus Wikipedia:
Uwe Johnson war ein deutscher Schriftsteller. Er gehörte der Gruppe 47 an. In seinem Hauptwerk, dem vierbändigen Roman Jahrestage, formulierte er dem Kritiker Joachim Kaiser zufolge die „tröstliche Utopie“, dass „auch die rücksichtsloseste Diktatur nicht die Seelen ihrer Opfer zu beherrschen“ vermöge.
Keine eigenen plattdeutschen Werke, nur in Übersetzung oder Werke über Plattdeutsch.
Namen von Uwe Johnson:
  • Johnson, Uwe

Von Uwe Johnson verfasste Werke