Cover des Werks
Autor:
Medium:
📖 Buch
Verlag/Drucker:
Ort:
Jahr:
2017 veröffentlicht am 13. Oktober 2017 (Freitag)
Umfang:
496 Seiten
Originalpreis:
17,80 
ISBN:
978-3-8482-5981-6
Buchformat:
Softcover, H 21 cm / B 14,8 cm
Regionen:
Verlagstext:
Dieser sechste Band zur Plattdeutschen Bibliothek für Südwestfalen enthält Prosa-Sammlungen der Weimarer Jahre aus dem Kreis Olpe und dem Hochsauerlandkreis (Kölnisches Sauerland). Erschlossen werden Texte von Ludwig Peter Gabriel (Attendorn-Helden), Albert Kleffmann (Gemeindegebiet Kirchhundem), Joseph Schmelzer (Kreisstadt Olpe), Johannes Schulte (Finnentrop, Attendorn), August Beule (Olsberg-Elpe, Bestwig-Ramsbeck), Christine Koch (Eslohe-Herhagen, Schmallenberg-Bracht) und Johann Schulte (Meschede). Nach dem 1. Weltkrieg war die Weitergabe der niederdeutschen Alltagssprache an die nächste Generation schon keine Selbstverständlichkeit mehr: "In diän meisten Familgen kuiert Vatter un Mutter noch Platt, awwer dai Blagen lehrt Häuduitsk." (Johannes Schulte, Attendorn) Heute ermöglichen es die Zeugnisse der Mundartliteratur, Mentalitäten und Lebensumstände früherer Zeiten kennenzulernen.