fleitjepie­pen auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈflaɪ̯t·jɛˌpiːpm̩/ 🔊︎
Interjektion
Silbentrennung: fleit·je·pie·pen
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
wenn wat nich so is as verwacht
deutsch:

Etymologie:

Sett sik tohoop ut: fleiten + piepen