Mann in de Tünn auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈman ɪn dɛɪ̯ ˈtʏn/
Phrase
[1]
Aufbauwortschatz
plattdeutsch:
Utdruck von Verwunnern
deutsch:

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: Mann + in + Tünn