ge­gen­strööm­sch auf Plattdeutsch

Aussprache op Platt: /ˈɡɛːɡn̩ˌstɾœɪ̯mʃ/
Adjektiv
Silbentrennung: ge·gen·ströömsch
gegenströömscher gegenströömschst
[1]
Randwortschatz
Beispiele:
Wees man nich jümmer so gegenströömsch, wenn annere di helpen wöölt.

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: gegen + Stroom + -sch