Fah­len auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈfɔːln̩/
Substantiv
Silbentrennung: Fah·len
Plural: Fah­lens n dat Fah­len
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
GaitedHorses (talk) Original uploader was GaitedHorses at en.wikipedia, CC-BY-SA-3.0
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
niederländisch:
=
veulen
englisch:
=
foal
deutsch:
=
Fohlen