Be­ver auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈbɛː·vɐ/
Substantiv
Silbentrennung: Be·ver
m de Be­ver
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
deutsch:
Beispiele:
[1] Ik heff en Bever in’e Hann.

Etymologie:

Sett sik tohoop ut: beven + -er