Drupp auf Plattdeutsch

Plural: Drup­pen f de Drupp
[1]
Randwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
Kant an’t Dack, von de Water drüppt
deutsch:
=
Traufe