Miegamp auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈmiːç·amp/
Substantiv
Silbentrennung: Mieg·amp
Plural: Miegam­pen
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
Muhammad Mahdi Karim, GFDL 1.2
[1]
Randwortschatz
aktiv gebraucht
Name einer biologischen Art
plattdeutsch:
niederländisch:
englisch:
ant
deutsch: