Kriegs­johr auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈkɾiːçsˌjɔː͡ɐ/
Substantiv
Silbentrennung: Kriegs·johr
Plural: Kriegs­joh­ren n dat Kriegs­johr Nordniedersächsisch
Plural: Kriegs­joh­re n dat Kriegs­johr
[1]
Aufbauwortschatz
plattdeutsch:
deutsch:
niederländisch:
englisch:
Beispiele:
1618 bet 1648 weren Kriegsjohren för grote Delen von Noorddüütschland.

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: Krieg + Johr