fien auf Plattdeutsch

fiener fienst
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
zoort, lütt
niederländisch:
englisch:
=
fine
deutsch:
=
fein
[2]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
niederländisch:
=
fijn
englisch:
=
fine
deutsch:
=
fein
[3]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
englisch:
deutsch:
gut
fein
Beispiele:
[1] Dat hest du fien maakt!
[4]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
von Lüüd, de sik dör besünner Sitten afsetten wöölt
englisch:
deutsch:
fein
Beispiele:
[1] He billt sik wat in op dat von in sien Naam. He deit jümmer so fien.