Wieh­nachts­markt auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈviːˌnaxt͡s·ma͡ɐkt/
Substantiv
Silbentrennung: Wieh·nachts·markt
Plural: Wieh­nachts­märkt m de Wieh­nachts­markt
Plural: Wieh­nachts­markten m de Wieh­nachts­markt
[1]
Aufbauwortschatz
plattdeutsch:
deutsch:
niederländisch:
englisch:
Beispiele:
Op’n Wiehnachtsmarkt heff ik en Punsch drunken.

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: Wiehnacht + Markt