den Kopp dicht­ma­ken auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈdɛn ˈkɔp ˈdɪçtˌmɔːkn̩/
Phrase
Silbentrennung: den Kopp dicht·ma·ken
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
englisch:
maak den Kopp dicht!: shut up!
deutsch:

Etymologie:

Sett sik tohoop ut: Kopp + dichtmaken