Gill auf Plattdeutsch

Plural: Gil­len f de Gill
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
Tohoopsluss von Lüüd
deutsch:
=
Gilde