Schann auf Plattdeutsch

Plural: Schan­nen f de Schann
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
Unehr; wat, wo man sik to schamen mutt
deutsch: