Ut­wahl auf Plattdeutsch

Aussprache: /uːtˈvɔːl/
Substantiv
Silbentrennung: Ut·wahl
Plural: Ut­wah­len f de Ut­wahl
[1]
Aufbauwortschatz
plattdeutsch:
de Mööglichkeit uttowählen
deutsch:
niederländisch:
englisch:
Beispiele:
Du hest de Utwahl! Söök di een ut.
[2]
Aufbauwortschatz
plattdeutsch:
deutsch:
niederländisch:
englisch:
Beispiele:

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: ut + Wahl