wil­lern auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈvɪ·lɐn/
Adverb
Silbentrennung: wil·lern
[1]
Randwortschatz
plattdeutsch:
deutsch:
Beispiele:

Etymologie:

Wort abgeleitet von: wild