fa­ken­tiets auf Plattdeutsch

Aussprache op Platt: /ˈfɔːkn̩ˌtiːt͡s/
Adverb
Silbentrennung: fa·ken·tiets
[1]
Aufbauwortschatz
plattdeutsch:
deutsch:
oft
niederländisch:
englisch:
Beispiele:
Fakentiets fallt mi de richtigen Wöör nich in.

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: faken + Tiet