Kreis­kran­ken­huus auf Plattdeutsch

Aussprache op Platt: /ˈkɾaɪ̯zˌkɾankn̩·huːz/
Substantiv
Silbentrennung: Kreis·kran·ken·huus
Plural: Kreiskrankenhüüs n dat Kreis­kran­ken­huus Nordniedersächsisch
Plural: Kreiskrankenhüser n dat Kreis­kran­ken­huus Westfälisch, Nordniedersächsisch, Ostfälisch, Märkisch, Pommersch
Plural: Kreiskrankenhusen n dat Kreis­kran­ken­huus

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: Kreis + Krankenhuus