Aas auf Plattdeutsch

Plural: Ääs n dat Aas
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
Djambalawa, CC BY-SA 4.0
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
deutsch:
=
Aas
Beispiele:
[1] Geiers freet vör allen Aas.
[2]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
in der Umgangssprache gebraucht
Figurativ
negativ
Vorsicht! Diese Bedeutung ist ein negativ konnotierter Ausdruck und sollte je nach Kontext besser nicht verwendet werden.
plattdeutsch:
lege Persoon
Beispiele:
[1] Wat sünd ji för Ääs, dat ji mi jümmer brüden wöölt!