Döpp­ken­spe­ler auf Plattdeutsch

Aussprache op Platt: /ˈdœpkn̩ˌspɛː·lɐ/
Substantiv
Silbentrennung: Döpp·ken·spe·ler
Plural: Döppkenspelers m de Döpp­ken­spe­ler
[1]
Aufbauwortschatz
plattdeutsch:
een, de mit Bekers Kunststücken maakt
deutsch:
englisch:
[2]
Aufbauwortschatz
plattdeutsch:
een, de allgemeen Kunststücken maakt
deutsch:

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: Dopp + -ken + Speler