Ohrie­ser auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈɔu̯ɾˌiː·zɐ/
Substantiv
Silbentrennung: Ohr·ie·ser
Plural: Ohrie­sers n dat Ohrie­ser
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
Theo, CC BY-SA 3.0
[1]
Randwortschatz
historisch
plattdeutsch:
Ohrsmuck bi de ole Dracht von Drente un Grönnen
niederländisch:

Etymologie:

Sett sik tohoop ut: Ohr + Ieser