Ver­samm­lung auf Plattdeutsch

Aussprache: /fəɾˈzam·lʊnk/
Substantiv
Silbentrennung: Ver·samm·lung
Plural: Ver­samm­lun­gen f de Ver­samm­lung
[1]
Aufbauwortschatz
Beispiele:

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: ver- + -ung