grim­mig auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈɡɾɪ·mɪç/
Adjektiv
Silbentrennung: grim·mig
grimmiger grimmigst
[1]
Aufbauwortschatz
deutsch:
niederländisch:
englisch:
Beispiele:
Nu kiek doch nich so grimmig!

Etymologie:

Wort abgeleitet von: -ig