Sietwenn auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈziːtˌvɛn/ 🔊︎
Substantiv
Silbentrennung: Siet·wenn
Plural: Sietwen­nen f de Sietwenn
[1]
Randwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
sieden Diek binnenlands twischen twee Öör to 'n Schutz vör Water, wenn de egentliche Diek braken is
deutsch:
Sietwende
Siedwende

Etymologie:

Sett sik tohoop ut: siet + Wenn