Sö­tig­keit auf Plattdeutsch

Aussprache op Platt: /ˈzøːy̯·tɪç·kaɪ̯t/
Substantiv
Silbentrennung: Sö·tig·keit
Plural: Sötigkeiten f de Sö­tig­keit
Beispiele:
De Kinner möögt jümmer geern Sötigkeiten.

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: sööt + -ig + -keit