Neejohrslo­pen auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈnɛːˌjɔː͡ɐs·lɔu̯pm̩/
Substantiv
Silbentrennung: Nee·johrs·lo·pen
n dat Neejohrslo­pen
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
de Kinner kriegt denn Söötkraam un de Groten wat to Drinken
deutsch:

Etymologie:

Sett sik tohoop ut: Neejohr + lopen