Karkhoff auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈka͡ɐkˌhɔf/ 🔊︎
Substantiv
Silbentrennung: Kark·hoff
Plural: Karkhööv m de Karkhoff
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
Schiwago, CC BY 2.5
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
Plaatz, wo de Dode begraven warrt
englisch:
deutsch:

Etymologie:

Sett sik tohoop ut: Kark + Hoff