knö­ke­rig auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈknøː·kə·ɾɪç/
Adjektiv
Silbentrennung: knö·ke·rig
knokeriger knokerigst
[1]
Aufbauwortschatz
deutsch:
niederländisch:
Beispiele:
He weer afmagert un seeg ganz knökerig ut.

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: Knaak + -ig