Piep auf Plattdeutsch

Plural: Pie­pen f de Piep
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
Arz, CC-BY-SA-3.0
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
Figurativ
plattdeutsch:
niederländisch:
englisch:
=
pipe
deutsch:
=
Pfeife
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
Sönke Kraft aka Arnulf zu Linden, CC-BY-SA-3.0
[2]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
Röhr
niederländisch:
englisch:
=
pipe
deutsch:
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
Public domain
[3]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
Toontüger an de Orgel
deutsch:
=
Pfeife
[4]
Randwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
Röhr von’n Aven
deutsch:
[5]
Randwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
Utgeter an en Kann oder Beker
deutsch: