markst Müüs? auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈma͡ɐkst myːˑz/
Phrase
[1]
Aufbauwortschatz

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: marken + Muus