School­sa­ken auf Plattdeutsch

Aussprache: /ˈʃɔu̯lˌzɔːkn̩/
Substantiv
Silbentrennung: School·sa·ken
erscheint nur im Plural f de School­sa­ken
[1]
Aufbauwortschatz
Beispiele:
Hest du diene Schoolsaken för morgen al inpackt?
[2]
Randwortschatz
plattdeutsch:
niederländisch:
englisch:
Beispiele:
In’n Landdag is över Schoolsaken verhannelt worrn.

Etymologie:

Zusammengesetztes Wort bestehend aus: School + Saak