woll auf Plattdeutsch

[1]
Grundwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
kenntekent en Betüerung
deutsch:
=
wohl
Beispiele:
[1] De Empfang is so slecht. Ik kann di woll hören, aver kuum verstahn.
[2]
Grundwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
kenntekent en Vermoden
deutsch:
=
wohl
Beispiele:
[1] Dat hest du woll vergeten?
[3]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
niederländisch:
=
wel
englisch:
=
well
deutsch:
=
wohl