Knoop auf Plattdeutsch

Plural: Knööp m de Knoop
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
User:W7KyzmJt, CC BY-SA 3.0
[1]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
englisch:
=
knob
deutsch:
=
Knauf
Beispiele:
[1] He greep na’n Knoop un möök de Döör liesen op.
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
Three_holes_buttons.jpg: Marco Bernardini derivative work: Tyranny Sue (talk), CC BY-SA 3.0
[2]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
Knopp
deutsch:
Beispiele:
[1] De Knoop an mien Büx geiht nich mehr to.
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
Public domain
[3]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
Knütt
englisch:
deutsch:
Bild, das die Unterbedeutung illustriert
André Karwath aka Aka, CC BY-SA 2.5
[4]
Aufbauwortschatz
aktiv gebraucht
plattdeutsch:
englisch:
bud
deutsch: