Ge­sle­cht auf Plattdeutsch

Aussprache op Platt: /ˈɡɛˌslɛçt/
Substantiv
Silbentrennung: Ge·slecht
Plural: Ge­sle­chter n dat Ge­sle­cht
deutsch:
niederländisch:
englisch:
Beispiele:
[2]
Aufbauwortschatz
plattdeutsch:
Toordnung as Mann oder Fro (oder keen von beid)
deutsch:
niederländisch:
englisch:
sex
[3]
Randwortschatz
deutsch:
niederländisch:
englisch:
Beispiele:
[4]
Randwortschatz
plattdeutsch:
deutsch:
englisch:
Beispiele:
Dat Huus is von’t Geslecht her Neutrum.

Etymologie:

Wort abgeleitet von: ge-